wissen.de
Total votes: 6
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

schmarotzen

schma|rt|zen
V.
1, hat schmarotzt; o. Obj.
1.
von Tieren und Pflanzen
in oder auf einem anderen Lebewesen leben und sich von diesem ernähren
2.
übertr.
auf Kosten anderer leben;
bei Verwandten s.
[Herkunft unbekannt]
Total votes: 6