wissen.de
Total votes: 34
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Schauer1

Schau|er1
m.
5
1.
kurzer, heftiger Niederschlag
(Regen~, Schnee~)
2.
plötzliche, mit Zittern, Frösteln verbundene Empfindung
(Kälte~, Fieber~, Angst~); ein S. lief mir den Rücken hinunter
3.
ehrfürchtige Empfindung;
ein heiliger S. überlief ihn
[< 
mhd.
schur, schour
„Unwetter, Hagel“, < 
ahd.
scur,
got.
skura
„Unwetter, Sturm“]
Total votes: 34