wissen.de
Total votes: 23
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

schalten

schl|ten
V.
2, hat geschaltet
I.
mit Akk.
durch Betätigung eines Schalters in einen bestimmten Zustand bringen;
die Heizung auf „warm“ s.; die Lüftung auf „ein“, auf „aus“, auf „schwach“, auf „stark“ s.
II.
o. Obj.
1.
Funk, Fernsehen
eine Verbindung (zu einem anderen Sender) herstellen;
wir s. ins Funkhaus
2.
bei Kfz
den Gang wechseln, einen bestimmten Gang einlegen;
beim Bremsen noch rasch s.; in den ersten Gang s.
3.
übertr.
begreifen und sich entsprechend verhalten;
er hat sofort geschaltet; er schaltet manchmal zu langsam
4.
handeln, hantieren;
sie kann dort s., wie sie will; nach eigenem Gutdünken s.; im Haus s. und walten
Total votes: 23