wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Schärfe

Schạ̈r|fe
f.
11
1.
nur Sg.
das Scharfsein, scharfe Beschaffenheit;
die S. des Messers, der Schere; die S. der Speisen, des Geruchs; die S. des Windes; sein Gehör hat an S. verloren; die S. des Fotos lässt zu wünschen übrig; die S. seines Urteils ist manchmal verletzend; einem Argument die S. nehmen; ein Verhör mit aller S. führen; mit aller S. durchgreifen; die S. seiner Bälle ist gefürchtet
2.
scharfe Bemerkung;
er vermied beim Gespräch alle ~n
Total votes: 0