wissen.de
Total votes: 28
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Sauertopf

Sau|er|topf
m.
2
; übertr., ugs.
mürrischer, verdrießlicher Mensch, Griesgram
[eigtl. „Gefäß, in dem Weinreste zur Essigherstellung aufbewahrt werden“]
Total votes: 28