wissen.de
You voted 4. Total votes: 12
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Rondeau

Ron|deau
[rɔ̃do:]
n.
9
1.
aus Frankreich stammendes Gedicht mit nur zwei Reimen in der Strophe, an deren Ende jeweils die Anfangsworte wiederholt werden;
Syn.
Ringelgedicht, Ringelreim
2.
österr.
rundes Beet, runder Platz
[
frz.
, zu
rond
„rund“]
You voted 4. Total votes: 12