wissen.de
Total votes: 32
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Rheumatismus

Rheu|ma|ts|mus
m.
,
, men
Entzündung der Gelenke, Muskeln und Sehnen;
<auch>
kurz
Rheuma;
Syn.
volkstüml.
Reißen
[< 
griech.
rheumatismos
„Fluss, Strom, Strömen“ mit Bezug auf die Körpersäfte, zu
rheuma
„Strom, Strömung“, zu
rhein
„fließen, strömen“; in der antiken Medizin verstand man darunter ein Fließen von Körpersäften]
Total votes: 32