wissen.de
Total votes: 23
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Revolvingkredit

Re|vol|ving|kre|dit
[rıvɔ̣lvıŋ]
m.
1
1.
Kredit, der laufend erneuert wird
2.
langfristiger Kredit, der jeweils durch aneinander anschließende kurzfristige Kredite gedeckt wird
[< 
engl.
revolving credit
< 
revolve
„drehen“ (→
revolvieren
) und
credit
„Kredit“]
Total votes: 23