wissen.de
You voted 2. Total votes: 11
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Reseda

Re|se|da
f.
9
,
Re|se|de
f.
11
Pflanze mit duftenden Blütenähren, Zierpflanze
(Färber~, Garten~)
[aus der
lat.
Formel
reseda, morbos reseda
„stille die Krankheiten wieder“ entstanden, zu
resedere
„wieder beruhigen“]
You voted 2. Total votes: 11