wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

ramifizieren

ra|mi|fi|zie|ren
V.
3, hat ramifiziert; o. Obj.
sich verästeln, sich verzweigen
[< 
lat.
ramus
„Ast, Zweig“ und
ficere
(in Zus. für
facere
) „machen“]
Total votes: 0