wissen.de
Total votes: 59
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Prolepsis

Pro|lp|sis
f.
,
, sen
1.
Rhet.
Prokatalepsis
2.
Stilistik
Verschiebung des Subjektes eines Nebensatzes in den davorstehenden Hauptsatz,
z. B. „Siehst du die Blumen auf der Wiese, wie sie blühen?“;
Syn.
Prolepse
[< 
griech.
prolepsis
„Vorwegnahme“]
Total votes: 59