wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Prinzeps

Prn|zeps
m.
,
, zi|pes
; im alten Rom
1.
Senator, der bei Abstimmungen zuerst stimmte
2.
seit Augustus Titel für
römischer Kaiser
[< 
lat.
princeps
„der erste, Gebieter“, eigtl. „der die erste Stelle einnimmt“, < 
primus
„der erste“ und
capere
„fassen, ergreifen“]
Total votes: 0