wissen.de
You voted 4. Total votes: 25
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

preisen

prei|sen
V.
92, hat gepriesen; mit Akk.
mit starken Worten loben, rühmen;
jmdn. p.; jmds. Verdienste p.; er pries ihn als den größten Dichter der Gegenwart; jmdn., sich glücklich p.
jmdn., sich nachdrücklich als glücklich bezeichnen
You voted 4. Total votes: 25