wissen.de
Total votes: 29
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Präzeptor

Prä|zp|tor
m.
13
; veraltet
Lehrer, Erzieher
[< 
lat.
praeceptor
„Lehrer“, zu
praecipere
„vortragen, unterrichten“, eigtl. „vorausnehmen“, < 
prae
„vor“ und
cipere
(in Zus. für
capere
) „nehmen, fassen“]
Total votes: 29