wissen.de
Total votes: 11
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Polyphonie

Po|ly|pho|nie
f.
,
, nur Sg.
Vielstimmigkeit, Musik mit mehreren, mehr oder minder selbständig geführten Stimmen;
<auch>
Polyfonie;
Ggs.
Homophonie
[zu
spätgriech.
polyphonos
„vielstimmig“, < 
griech.
poly
„viel“ und
phone
„Ton, Klang, Stimme“]
Total votes: 11