wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Piseebau

Pi|see|bau
m.
, s
, nur Sg.
Bauweise, bei der plastisches Material, das später erhärtet, zwischen oder auf Schalungen gestampft wird
[< 
frz.
pisé
„Stampferde“ und
Bau
]
Total votes: 0