wissen.de
Total votes: 30
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Pentateuch

Pen|ta|teuch
m.
, (s)
, nur Sg.
die fünf Bücher Mosis im AT
[< 
griech.
pente
„fünf“ und
teuchos
„Gerät, Werkzeug, Behälter“, eigtl. „das Zubereitete“, zu
teuchein
„bereiten, anfertigen“]
Total votes: 30