wissen.de
Total votes: 34
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Parabel

Pa|ra|bel
f.
11
1.
Math.
ebene, symmetrische, ins Unendliche laufende, offene Kurve
2.
lehrhafte Erzählung, Gleichnis
[< 
griech.
parabole
„Nebeneinanderstellung; Gleichnis, Beispiel“, zu
paraballein
„neben etwas werfen, an die Seite stellen, vergleichen“]
Total votes: 34