wissen.de
You voted 2. Total votes: 11
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Orchester

Or|ches|ter
[kɛ̣s]
, österr., süddt. auch
[çɛ̣s]
n.
5
1.
Theater
vertiefter Raum für die Musiker vor der Bühne
2.
unter einem Dirigenten zusammenspielende größere Gruppe von Musikern mit verschiedenen Instrumenten
[< 
griech.
orchestra
„Tanzplatz“ (im Theater für den Chor), zu
orcheisthai
„tanzen, hüpfen, einen Reigen aufführen“]
You voted 2. Total votes: 11