wissen.de
Total votes: 18
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Nonvaleur

Non|va|leur
[nɔ̃valœ:r]
m.
9
1.
entwertetes oder wertlos scheinendes Wertpapier
2.
Investition, die keine Rendite abwirft
3.
unverkäufliche Ware
[
frz.
, „Unwert, Ertraglosigkeit“, < 
non
„nicht“ und
valeur
„Wert“]
Total votes: 18