wissen.de
Total votes: 6
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Nießbrauch

Nieß|brauch
m.
, (e)s
, nur Sg.
Nutzungsrecht an fremden Gegenständen, Häusern o. Ä.;
Syn.
Nießnutz;
jmdm. ein Grundstück zum N. überlassen
[→
Genuss (genießen), Gebrauch
]
Total votes: 6