wissen.de
Total votes: 16
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Mine1

Mi|ne1
f.
11
1.
unterirdischer Gang, Stollen
2.
Bergwerksanlagen (bes. zur Erzgewinnung)
3.
Metallvorkommen, Erzlagerstätte
4.
unter der Oberfläche verlegter Sprengkörper;
~n legen; auf eine M. treten
5.
Einlage, Füllung (von Bleistiften, Kugelschreibern)
[< 
frz.
mine
„Bergwerk, unterirdischer Gang“, über
gall.
*mini, meni
< 
irischschott.
mēin
„Erz“]
Total votes: 16