wissen.de
Total votes: 19
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

mimen

mi|men
V.
1, hat gemimt; mit Akk.
1.
veraltet
auf der Bühne darstellen, verkörpern;
er mimt den Hamlet
2.
vortäuschen;
den starken Mann, den Kranken m.
er tut, als sei er sehr stark, als sei er krank
Total votes: 19