wissen.de
Total votes: 8
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Midinette

Mi|di|nette
[nɛ̣t(ə)]
f.
11
; veraltet
(leichtlebige) Pariser Modistin oder Näherin
[< 
frz.
midinette
„junge Arbeiterin, die mittags aus der Werkstatt oder Fabrik kommt, um ein kleines Mittagessen einzunehmen“, < 
midi
„Mittag“ und
dînette
„kleine Mahlzeit“, Verkleinerungsform von
dîner
„Hauptmahlzeit“]
Total votes: 8