wissen.de
Total votes: 11
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Mezzanin

Mez|za|nin
n.
1
; bes. in Renaissance und Barockbauten, heute noch österr.
Zwischengeschoss über dem Erdgeschoss
[< 
ital.
mezzanino
in ders. Bed., Verkleinerungsform von
mezzano
„mittlerer“, zu
mezzo
„halb“, < 
lat.
medius
„mittlerer, in der Mitte befindlich“]
Total votes: 11