wissen.de
Total votes: 7
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Medusa

Me|du|sa
f.
,
, nur Sg.
; griech. Myth.
weibliches Ungeheuer mit versteinerndem Blick, eine der Gorgonen
[< 
griech.
Medousa,
genauer
Gorgo Medousa,
eigtl. „die Waltende, Herrin“, zu
medon
„Herrscher“]
Total votes: 7