wissen.de
Total votes: 14
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Mechanik

Me|cha|nik
f.
10
1.
Wissenschaft vom Gleichgewicht und den Bewegungen der Körper unter dem Einfluss von Kräften
2.
Getriebe, Triebwerk
[< 
lat.
mechanicus
< 
griech.
mechanikos
„zu Maschinen gehörig, erfinderisch“, zu
mechane
„künstliche Vorrichtung, Werkzeug, Hilfsmittel“, zu
mechos
„Mittel, Hilfsmittel“]
Total votes: 14