wissen.de
Total votes: 5
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Magnat

Ma|gnat
auch
[maŋna:t]
m.
10
1.
früher in Polen und Ungarn
hoher Adliger
2.
Großgrundbesitzer
3.
Großindustrieller
(Industrie~, Stahl~)
[< 
lat.
magnatus
„Großer, Anführer eines Volkes“, zu
magnus
„groß“]
Die Buchstabenfolge
ma|gn
kann in Fremdwörtern auch
mag|n
getrennt werden.
Total votes: 5