wissen.de
Total votes: 20
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Livree

Li|vree, <auch> Liv|ree
f.
11
uniformartige Kleidung (für Dienstpersonal)
[< 
frz.
livrée
in ders. Bed., eigtl. (und in der älteren Bedeutung) „das Gelieferte“, nämlich die vom Fürsten bzw. Herrn gelieferte Kleidung für Gefolge und Diener, zu
livrer
„liefern, ab, ausliefern, übergeben“]
Total votes: 20