wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Küster

Kụ̈s|ter
m.
5
jmd., der eine Kirche reinigt, pflegt, schmückt und niedere Kirchendienste verrichtet;
Syn.
Kirchendiener, Kirchner, Mesner, Sakristan,
veraltet
Kustos
[< 
mhd.
kuster,
ahd.
kustor
„Aufseher, mit Verwaltungsaufgaben betrauter Geistlicher eines Klosters oder Stifts“, < 
lat.
custos
„Aufseher, Wächter, Hüter“]
Total votes: 0