wissen.de
Total votes: 59
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Koschenille

Ko|sche|nil|le
[nı̣ljə]
f.
11
, nur Sg.
aus der Koschenilleschildlaus gewonnener, roter Farbstoff;
<auch>
Cochenille
[< 
frz.
cochenille,
span.
cochinilla
in ders. Bed., < 
lat.
coccineus,
griech.
kokkinos
„scharlachfarben“]
Total votes: 59