wissen.de
Total votes: 10
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Konjunktiv

Kn|junk|tiv
m.
1
Verbform, die eine Möglichkeit, einen Wunsch ausdrückt sowie eine Handlung bezeichnet, die nur berichtet wird,
z. B. ich käme gern, ich wäre gelaufen, käme er doch!, er sagt, er sei krank gewesen;
Syn.
Möglichkeitsform;
vgl.
Indikativ
[< 
lat.
modus coniunctivus
„verbindender Modus“, zu
coniungere
„zusammenknüpfen“]
Total votes: 10