wissen.de
You voted 1. Total votes: 59
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

kompetent

kom|pe|tnt
Adj.
zuständig, maßgebend, urteilsfähig;
Ggs.
inkompetent;
ein ~er Fachmann; ich fühle mich in dieser Sache, auf diesem Gebiet nicht k.
[< 
lat.
competens,
Gen.
entis,
Part.Präs. von
competere
„der Beschaffenheit nach stimmen, zutreffen“]
You voted 1. Total votes: 59