wissen.de
Total votes: 9
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Kommiss

Kom|mss
m.
, ms|ses
, nur Sg.
; ugs.
Militär, Militärdienst;
beim K. sein; er muss zum K.
[eigentlich die vom Staat gelieferte Ausrüstung für die Soldaten, im 16.18. Jh. bezeichnete man damit die Vorräte für den Unterhalt des Heeres; gekürzt < 
Kommission
„Auftrag“ im Sinne von „Auftrag an die Bevölkerung, Mittel für den Unterhalt von Soldaten zusammenzubringen“, →
Kommission
]
Total votes: 9