wissen.de
Total votes: 15
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

kolportieren

kol|por|tie|ren
V.
3, hat kolportiert; mit Akk.
etwas k.
1.
mit etwas hausieren, etwas feilbieten
2.
ohne genaue Kenntnis der Sache verbreiten, weitererzählen;
ein Gerücht k.; Nachrichten k.
[< 
frz.
colporter
in ders. Bed., < 
lat.
comportare
„zusammentragen“]
Total votes: 15