wissen.de
Total votes: 7
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Kaposisarkom

Ka|po|si|sar|kom, <auch> Ka|po|siSar|kom
n.
, s
, nur Sg.
; Med.
Hautkrebs, der besonders oft bei an AIDS erkrankten Personen auftritt
[nach dem ung. Dermatologen und Syphilisforscher M.
Kaposi,
18371902]
Total votes: 7