wissen.de
Total votes: 35
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Kaiserschnitt

Kai|ser|schnitt
m.
1
; Med.
Entbindung durch Aufschneiden der Gebärmutter
[Lehnübersetzung von
lat.
sectio caesarea
< 
sectio
„das Schneiden“ und
caesus
„geschnitten“; der
röm.
Schriftsteller Plinius versuchte, den Namen
Caesar
als „der aus dem Mutterleib Geschnittene“ zu erklären, daher der Erstbestandteil „Kaiser“]
Total votes: 35