wissen.de
Total votes: 22
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Isoglosse

Iso|gls|se
f.
11
; auf Sprach oder Mundartenkarten
Linie, die das Verbreitungsgebiet eines Wortes oder einer sprachlichen Erscheinung begrenzt
[< 
griech.
isos
„gleich“ und
glossa
„Sprache, Wort, sprachlicher Ausdruck“]
Total votes: 22