wissen.de
Total votes: 7
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Inkubus

n|ku|bus
m.
,
, ku|ben
1.
bei den alten Römern
Alpdruck, Alptraumdämon
2.
im Volksglauben des MA
mit einer Frau buhlender Teufel;
Ggs.
Sukkubus
[< 
lat.
incubus
„Alpdrücken“, das man in der Antike den Waldgeistern zuschrieb, zu
incubare
„in, auf etwas liegen“]
Total votes: 7