wissen.de
You voted 1. Total votes: 52
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

inkompetent

n|kom|pe|tent
Adj.
, o. Steig.
Ggs.
kompetent
1.
nicht zuständig, nicht befugt (Auskünfte zu geben, Angelegenheiten zu behandeln)
2.
ugs.
nicht fachmännisch, nicht genau Bescheid wissend, unfähig
You voted 1. Total votes: 52