wissen.de
Total votes: 32
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Influenza

In|flu|n|za
f.
,
, nur Sg.
Grippe
[< 
ital.
influenza
„Einfluss“, übertr. „Grippe“; in Italien wurde die Bezeichnung seit dem 14. Jh. vor allem für epidemische Krankheiten verwendet, die man durch den
Einfluss
der Gestirne verursacht glaubte, später schrieb man die Ursache dem
Einfluss
der Kälte zu]
Total votes: 32