wissen.de
Total votes: 7
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Homo  Faber

Ho|mo  Fa|ber
m.
,
, nur Sg.
der Mensch in seiner Eigenschaft durch den Einsatz von technischen Hilfsmitteln zur Beherrschung der Natur begabt zu sein
[
lat.
, „der Mensch als Verfertiger“]
Total votes: 7