wissen.de
Total votes: 4
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

hochjagen

hoch|ja|gen
V.
1, hat hochgejagt; mit Akk.
1.
plötzlich heftig in der Ruhe stören und zum Aufstehen oder Weglaufen, Wegfliegen veranlassen;
Wild, jmdn. h.
2.
ugs.
sprengen, durch Explosion vernichten;
eine Brücke h.
Total votes: 4