wissen.de
You voted 5. Total votes: 48
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

hineinregnen

hin|ein|reg|nen, <auch> hi|nein|reg|nen
V.
1, hat hineingeregnet; o. Obj.
in etwas regnen;
das Dach ist undicht, sodass es in die Wohnung hineinregnet
You voted 5. Total votes: 48