wissen.de
Total votes: 5
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

herabwürdigen

her|b|wür|di|gen, <auch> he|rb|wür|di|gen
V.
1, hat herabgewürdigt; mit Akk.
in verletzender Weise geringschätzig behandeln oder beurteilen;
jmdn., jmds. Verdienste, Pläne h.
,
Her|b|wür|di|gungHe|rb|wür|di|gung
f.
,
, nur Sg.
Total votes: 5