wissen.de
Total votes: 21
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

heiser

hei|ser
Adj.
(infolge Überanstrengung oder Entzündung der Schleimhaut des Kehlkopfes, bes. der Stimmbänder) belegt, rau und fast tonlos;
~e Stimme; ein ~es Krächzen; h. sprechen; h. sein
eine belegte, raue, fast tonlose Stimme haben
,
Hei|ser|keit
f.
,
, nur Sg.
Total votes: 21