wissen.de
You voted 1. Total votes: 77
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Grad

Grad
m.
1
; nach Zahlenangaben Pl.:
1.
Abschnitt, Stufe in einer sich abstufenden Reihe vergleichbarer Größen oder Werte, Maß, Stärke
(Feuchtigkeits~, Helligkeits~, Reife~), ein hoher G. von Verschmutzung; bis zu einem gewissen ~e kann ich das verstehen
zum Teil;
das finde ich im höchsten ~e ungerecht
außerordentlich ungerecht
2.
Geometrie;
Zeichen: °
90. Teil eines rechten Winkels;
eine Drehung um 180 G. vollziehen
einen entgegengesetzten Standpunkt einnehmen
3.
bei ganzen rationalen Funktionen
höchster vorkommender Exponent
4.
Einheit der Temperaturskala;
G. Celsius; das Thermometer zeigt 20 °C über, unter Null
5.
kurz für Maß in versch. Maßsystemen wie
Baumé, Engler, Härte, ÖchsleGrad
6.
im geograph. und astronom. Gradnetz
Messgröße für Breite und Länge;
30 G. nördlicher Breite
7.
Rang;
einen akademischen G. erwerben
[< 
lat.
gradus
„Schritt“]
You voted 1. Total votes: 77