wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Geschwür

Ge|schwür
n.
1
tief gehende, langsame Zerstörung eines Oberflächengewebes mit Absonderung von eitrigem, wässrigem oder blutigem Sekret;
Syn.
Ulkus, Ulcus,
veraltet
Schwäre
[→
schwären
]
Total votes: 0