wissen.de
You voted 5. Total votes: 17
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

gerüttelt

ge|rụ̈t|telt
Adj.
, o. Steig.; nur als Attr. und Adv.
bis oben hin, bis zum Rand;
ein ~es Maß an Arbeit; die Büchse ist g. voll
[eigtl. „so (voll), dass auch beim Rütteln nichts mehr in sich zusammenfällt“]
You voted 5. Total votes: 17