wissen.de
Total votes: 44
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Gegenliebe

Ge|gen|lie|be
f.
,
, nur Sg.
1.
Liebe erwidernde Liebe
2.
Anklang, positive Aufnahme;
er fand mit seinem Vorschlag keine G.; sein Plan stieß auf wenig G.
Total votes: 44